Aktivitäten in L’Hospitalet
L’Hospitalet de l’Infant bietet das ganze Jahr ein vielfältiges Angebot für Besucher jeden Alters. Den aktuellen Veranstaltungskalender finden Sie jeweils in den beiden Informationscenter in L’Hospitalet oder über www.hospitalet-valldellors.cat/turisme

Im Folgenden finden Sie erste Anregungen:
 
Mittelalterliches Hospiz des Infante Pedro


Das Wahrzeichen des Dorfes sind die imposanten Gemäuer eines mittelalterlichen Gebäudes, welches in 1346 auf Geheiss des Infante Pedro, Sohn von Jaume II und Blanche d’Anjou errichtet wurde. Es diente als Hospiz für Pilger auf der Durchreise über den nahen Coll de Balaguer. Das Dorf verdankt diesem Gebäude seinen Namen, L’Hospitalet de l’Infant. 
 
Aussichtspunkt Plaça de la Marina
Wenn Sie der Strandpromenade entlang spazieren, ist die Plaça de la Marina der ideale Ort, um kurz innezuhalten und die Aussicht aufs Meer zu bewundern. Von hier aus sieht man frühmorgens die schönsten Sonnenaufgänge oder kann abends den Fischern zusehen, wie sie entweder mit Ruten fischen oder ihre Boote für den nächtlichen Fischfang ausrüsten. Im Sommer belebt sich der Platz zusätzlich mit Marktständen und live Musik und Nachteulen kommen in der Eulen-Bar (El Buho) auf ihre Kosten!
 
Strassenmarkt am Sonntag
Jeden Sonntag morgen findet entlang der Strandpromenade (Passeig Maritim) der bunte Strassenmarkt statt. An den Ständen finden Sie ein vielfältiges Angebot an lokalen Frischprodukten, wie Früchte, Gemüse, Süssigkeiten, aber auch Textilien und Kunsthandwerk, zu attraktiven Preisen.
 
Flohmarkt
Jeden Freitag im Juli und August können Sie an den Ständen des Flohmarkts nach kleinen und grossen Schätzen stöbern.
 
Mirador de les Rojales
Von diesem erhöhten Aussichtspunkt über Platja del Torn, inmitten eines Naturschutzgebietes mit typischer mediterraner Vegetation, geniessen Sie eine wunderschöne Sicht auf das Dorf, die Küste und die umliegenden Berge.
 
Kino unter den Sternen
Jeden Donnerstag abend im Juli und August kommen im Freilichtkino Ihre Lieblingsstars den Sternen nahe!
 
Kulturcenter Infant Pere
Bei der Einfahrt ins Dorf steht das neue Kulturcenter Infant Pere und bietet eine moderne Bibliothek, Media Center, Auditorum sowie eine Abteilung für Kinder.
 
Nudistenstrand an der Platja del Torn
In einer wunderschönen Bucht ausserhalb des Dorfen liegt Platja del Torn, ein ca. 1700 m langer, idyllischer Strand, von neugierigen Blicken diskret abgeschirmt. Touristen und lokale Einwohner baden hier im glasklaren, reinen Wasser und geniessen hier die Ruhe und die Einheit mit der Natur. Dank der FKK Kultur ist dieses kleine Paradies wild und unberührt geblieben.